b
Sie befinden sich hier: Bürgerinfos | Blaulicht und Martinshorn
Blaulicht und Martinshorn

bundm
Was tun bei Martinshorn und Blaulicht?
Oft wissen Verkehrsteilnehmer nicht, wie sie sich bei herrannahenden Rettungsfahrzeugen zu verhalten haben und reagieren leider, manchmal mit fatalen Folgen, falsch. Schlimmstenfalls kommt es zu einem Unfall, bei dem denen, die eigentlich helfen wollten, geholfen werden muss. Die Autofahrer befinden sich in Situationen, in denen Rettungskräfte die Sonder- und Wegerechte in Anspruch nehmen, im Stress und so wissen sie nicht, wie sie sich jetzt verhalten sollen.


Verhaltenshinweise:

Bild Beschreibung
bild Auf einspurigen Fahrbahnen fahren alle nach rechts an den Fahrbahnrand.
bild Fährt ein Rettungsfahrzeug auf gleicher Höhe, Geschwindigkeit verringern und Fahrzeug gegebenfalls einscheren lassen.
bild Bei Autobahnen mit zwei oder mehr Fahrbahnen je Richtung, fahren die linken Fahrzeuge nach links und die anderen Spuren nach rechts.
bild Vor einer Roten Ampel rechts ausweichen oder gegebenfalls über die Haltelinie hinausfahren. (Wenn es der Verkehr zulässt.)
bild Bei entgegenkommenden Einsatzfahrzeugen nach rechts ausweichen, Geschwindigkeit verringern und wenn nötig anhalten.
bild Auch Fußgänger und Radfahrer müssen Rettungsfahrzeuge vorfahren lassen.

Bewahren Sie immer die Ruhe und vergessen Sie nicht, den Blinker zu setzen, damit die Rettungskräfte wissen, wo Sie hinfahren. Schauen Sie, woher die Fahrzeuge kommen und in welche Richtung sie fahren.
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Nutzung der Seite zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Verstanden